Im Februar war ich im Einsatz für die Firma Global Clearance Solutions AG und wir haben deren neues Produkt, den GCS-200 fotografiert. Der GCS 200 ist ein Minenräumfahrzeug welches in Kriegsgebieten eingesetzt wird um Landminen zu entfernen. Das ferngesteuerte Fahrzeug, ist Hightech vom feinsten. Die unbemannte und ferngesteuerte Plattform für Kampfmittelräumung ist für verschiedene Einsatzzwecke im Zusammenhang mit der Beseitigung von gefährlichen Gegenständen in Krisenszenarien konzipiert. An 2 Produktionstagen haben wir den GCS 200 und seine einzelnen Module fotografiert. Da wir das Fahrzeug nur bedingt bewegen konnten mussten wir innerhalb der Produkttonstätte fotografieren und haben um den GCS-200 ein Fotostudio aufgebaut.

GCS 200 Manipulator Arm mit offenem Motor
GCS 200 Flail Crusher
GCS 200 Motor
GCS-200 drei punkte verbindung
GCS-200 Rückseite Kühlungssystem
GCS-200 Anhänger

Der GCS-200 kann durch seine flexiblen Schnittstellen für eine Vielzahl von Aufgaben im Zusammenhang mit der Beseitigung explosiver Gefahren eingesetzt werden. Sein Einsatzspektrum reicht von Minenfeldern zu urbanen Operationen und der Räumung von Straßen und Landebahnen. Als Werkzeuge dient eine Palette an ausgereiften und bewährten Anbauteilen, wie zum Beispiel:

Fräse (Beseitigung von AP und AT Minen)
Schlegel (Beseitigung von AP und AT Minen)
Manipulatorarm (Beseitigung unkonventioneller Spreng- oder Brandvorrichtungen (USBV) und schwerer, nicht detonierter Kampfmittel)
Räumschild (Erdbewegung, Beseitigung von Hindernissen)
Gabelstapler (Transport von schweren Gegenständen)
Diverse Werkzeuge zur Beseitigung nicht detonierter Kampfmittel von Landebahnen

GCS-200 mit allen Modulen

Produktfotografie eines 16m Objektes

 

Foto GSC 100 und GSC 200
Foto GSC 100 und GSC 200

Hier noch ein paar Bilder mit dem GSC 200 und seinem kleinen Bruder dem GCS 100. Ohne Relation ist es natürlich immer schwer einzuschätzen wie groß so ein Objekt ist, in diesem Fall sind es sage und schreibe 16 Meter.

Ich bin sehr froh Teil dieses Projektes zu sein, denn jede Landmine die auf der Welt unschädlich gemacht wird, ist meiner Meinung nach eine Gute.