Das RaR 2009 hatte so manche Tiefs und Hochs. Doch die Kälte, den Regen durchzustehen hat sich spätestens bei Limp Bizkit ausgezeichnet. Was eine Show, dagegen sahen all die anderen großen Namen ziemlich alt aus. Der Festivalbericht jetzt auf laut.de ( zum Bericht ).

Fred Durst
Fred Durst
Wes Borland (Limp bizkit)
Wes Borland (Limp bizkit)
Limp Bizkit in Orginalformation: Fred Durst & Wes Borland
Limp Bizkit in Orginalformation: Fred Durst & Wes Borland

Die komplette Galerie des fulminanten Konzertes jetzt auf laut.de ( http://www.laut.de/wortlaut/artists/l/limp_bizkit/fotogalerie/index.htm )

Weitere Highlights:
The Prodigy gaben auch mächtig gas, auch hier, die komplette Galerie auf laut.de

Keith Flint
Keith Flint
Keith Flint (The Prodigy)
Keith Flint (The Prodigy)
Keith Flint (The Prodigy)
Keith Flint (The Prodigy)

Neben Limp Bizkit sicherlich mit ähnlicher Spannung erwartet, die Guano Apes:

Sandra Nasic (Guano Apes)
Sandra Nasic (Guano Apes)
Sandra Nasic (Guano Apes)
Sandra Nasic (Guano Apes)
Sandra Nasic (Guano Apes)
Sandra Nasic (Guano Apes)

Und natürlich KORN. Live wie immer eine Bank.

Jonathan Davis (Korn)
Jonathan Davis (Korn)