Heimspiel im Regen. Das Southside seit Jahren eins der liebsten Festivals doch das dritte verregnete Festival in vier Wochen, zehrt dann doch an der Substanz. Nichts desdo trotz war auch ein verregnetes Southside die Reise wert. Allein schon die Knaller Gig von Nine Inch Nails und Faith No More die bei strömenden Regen für überdurchschnittlichen Endorphin Ausschuss sorgten.

Mike Patton (Faith No More)
Mike Patton (Faith No More)
Trent Reznor (Nine Inch Nails)
Trent Reznor (Nine Inch Nails)

Ebenso Die Ärzte, die zum fröhlichen Becher-Spenden aufrufen und mehrere Minuten vom Publikum mit Bechern beworfen wurden, waren ein Spektakel.

Rod Gonzales (Die Ärzte)
Rod Gonzales (Die Ärzte)
Caleb Followill (Kings Of Leon)
Caleb Followill (Kings Of Leon)
SKA P
SKA P
Nick Cave
Nick Cave

Fotos vom Festvial im nächsten SLAM Magazin (inkl. Konzertfotoposter von Social Distorsion vom Southside) und auf laut.de